Bon-Kredit Kredit Erfahrungen auch ohne SCHUFA

 bonkredit header

Der Kreditvermittler "Bon-Kredit" zählt zu den größten und bekanntesten Kreditanbietern des Internets. Bei Bon-Kredit werden faire Sofortkredite ohne Vorkosten offeriert - diese Aussage hat der Kreditvermittler auch zu seinem Werbeslogan gemacht. Doch welches Unternehmen steckt hinter "Bon-Kredit"? Wie sieht das Kreditangebot des Online-Anbieters aus und welche Aspekte machen Bon-Kredit für potenzielle Kreditnehmer besonders attraktiv? Wir haben den schweizer Kreditvermittler ausführlich unter die Lupe genommen und veröffentlichen unsere Eindrücke und Erfahrungen in unserem großen Bon-Kredit Portrait.

 

Das Unternehmen hinter Bon-Kredit- ansässig in der Schweiz mit hohem Bekanntheitsgrad in Deutschland

bonkreditTrotz des hohen Bekanntheitsgrads in Deutschland handelt es sich beim Kreditvermittler Bon-Kredit um ein schweizer Unternehmen. Hinter Bon-Kredit steckt das Unternehmen Master Media Group AG, welches ihren Hauptsitz in der schweizer Stadt Steckborn hat. Bon-Kredit bietet dennoch eine Kreditvermittlung für Kunden aus Deutschland und Österreich an, was hinsichtlich einer deutschsprachigen Kundenhotline mit Sitz in Konstanz (Baden-Württemberg) auch überhaupt kein Problem ist. Als Kreditvermittler kann Bon-Kredit auf eine lange Branchenerfahrung von über 40 Jahren (seit 1972) zurückblicken.

 

Bon-Kredit jetzt anfordern

 

In dieser Zeit hat der international tätige Kreditvermittler natürlich ausgiebige Erfahrungen mit internationalen Banken machen und dabei auch zahlreiche Geschäftsbeziehungen knüpfen können. Für den Kreditnehmer hat dies den Vorteil, dass Bon-Kredit eingehende Kreditanfragen gemeinsam mit Kreditgebern aus einem bunten Portfolio an Partnerbanken bearbeiten kann. Die Umsetzungsquote bei der Kreditvergabe ist dadurch äußerst hoch, sodass Bon-Kredit auch Kunden mit Bonitätsproblemen, zum Beispiel vorhandenen SCHUFA-Einträgen, erfolgreich vermitteln kann.

 

Das Kredit Angebot von Bon-Kredit

bonkredit geldDas Kreditangebot von Bon-Kredit ist sehr facettenreich und bietet frei verfügbare Kreditmittel bis zu einem Kreditbetrag von 100.000,00 Euro an. Bis zu einer Kredithöhe von 50.000,00 Euro werden die Kredite dabei als "Nebenkredit" kategorisiert, was für zinssubventionierte Konditionen sorgt. Bei der Kreditgestaltung können Kreditnehmer beliebig zwischen einer Kreditlaufzeit von 12 bis 120 Monaten wählen. Grundsätzlich gibt es bei Bon-Kredit keine Altersbeschränkungen, was für kreditsuchende Rentner natürlich von Vorteil ist. Erfahrungsgemäß sollte das Alter bei Antragsstellung das 80. Lebensjahr jedoch nicht überschreiten. Neben dem typischen Ratenkredit bietet Bon-Kredit auch einige Spezialkredite beispielsweise Beamtendarlehen, Kleinkredite ab 500,00 Euro, Kredite für Selbstständige sowie Kredite ohne SCHUFA an.

 

bonkredit website

 

Darüber hinaus ist es ebenfalls möglich, eine Immobilienfinanzierung bis 300.000,00 Euro über Bon-Kredit abzuschließen. Auch Finanzierungen ohne vorhandenes Eigenkapital, so genannte "Vollfinanzierungen", sind hierbei laut Bon-Kredit.de möglich. Grundsätzlich steht Bon-Kredit für 100%-kostenfreie Kreditanfragen sowie eine Kreditvermittlung ohne Vor- oder Nebenkosten. Sämtliche Kreditanfragen werden vom Kreditvermittler dabei als "Sofortkredit" behandelt, was für Bearbeitungszeiten von zwei bis zehn Tagen sorgt. Im Durchschnitt benötigt Bon-Kredit laut eigener Aussage von der Beantragung bis zur Auszahlung sieben Tage. Konditionell bietet Bon-Kredit ein breites Spektrum, ein Ergebnis der Kooperation mit zahlreichen in- und ausländischen Kreditinstituten. Bonitäts- und kundenabhängig bietet Bon-Kredit derzeit Ratenkredite mit einem effektiven Jahreszins ab 4,90% an.

 

Pro und Contra des Kreditvermittlers Bon-Kredit

Bon-Kredit SSLAls langjähriger und großer Kreditvermittler (laut Unternehmensangaben werden durchschnittlich 1.500 Kreditanfragen am Tag bearbeitet) bietet Bon-Kredit seinen Kunden natürlich zahlreiche Vorteile an. Das große Netzwerk von Partnerbanken umfasst in- und ausländische Kreditinstitute, sodass bei Bon-Kredit wirklich viel dafür getan wird, um eine Kreditzusage für den Kunden zu erreichen. Bei der Kreditgestaltung ist Bon-Kredit sehr flexibel, was die Kreditbeträge (500,00 bis 100.000,00 Euro) als auch die möglichen Laufzeiten (ein bis zehn Jahre) betrifft. Auch ohne festes Einkommen ist eine Kreditvergabe grundsätzlich möglich, sofern ein solventer Mitantragssteller vorhanden ist. Die aktuelle Spitzenkondition von 4,90% effektiv ist äußerst wettbewerbsfähig und kann auch von vielen Hausbanken nicht unterboten werden. Als seriöser Kreditvermittler fordert Bon-Kredit keine Vorkosten oder Kreditnebenkosten, sodass Bon-Kredit die ideale Anlaufstelle für eine risikofreie und vielversprechende Kreditanfrage ist.


Die Nachteile des Bon-Kredit Kredits

Im Bereich der Nachteile muss man sagen, dass es bei Bon-Kredit wirklich wenige Aspekte gibt, welche man grundsätzlich kritisieren kann. Es gibt keine Kreditnebenkosten, auch Selbstständigen wird geholfen und die Gestaltung der Kredithöhe erfolgt äußerst flexibel. Als wirklicher “Nachteil“ bleibt damit einzig und allein die Tatsache, dass die bonitätsabhängigen Konditionen einen Spitzenwert von bis zu 16,90% effektiv erreichen können. Dies hängt auf der einen Seite damit zusammen, dass eine schlechte bis mittlere Bonität natürlich mit einer spürbaren Gewichtung eingepreist wird und darüber hinaus müssen natürlich auch die Vermittlungskosten, welche durch die Einbeziehung von Bon-Kredit entstehen, über den Zinssatz "mitverdient" werden. Für Kunden mit schlechter bis mittlerer Bonität, welche in einer Notsituation auf einen Kredit angewiesen sind, sollte der Aspekt eines erhöhten Zinssatzes jedoch in den Hintergrund rücken.

 

Der Bon-Kredit Kreditantrag auch ohne SCHUFA

200x300 kos aniEine "Spezialität" von Bon-Kredit ist laut eigener Aussage der Kredit ohne SCHUFA. Für klassische Haus- und Filialbanken sind vorhandene SCHUFA-Einträge mit Blick auf die Kreditvergabe wie ein "rotes Tuch". Hier ist es schon erstaunlich, dass auf Bon-Kredit.de folgende Aussage zu finden ist: "Ein negativer Schufa-Eintrag ist bei Bon-Kredit® in der Regel kein Problem". Die SCHUFA-freien Kreditmittel werden vertraulich und als Bargeld per Post abgewickelt, ohne dass die SCHUFA selbst, der Arbeitgeber oder die Hausbank über die Kreditaufnahme informiert werden. Natürlich benötigt ein Kredit ohne SCHUFA eine längere und ausgiebigere Überprüfung und unter Umständen werden vom Kreditgeber auch weiterführende Unterlagen nachgefordert. Fakt ist jedoch, dass Bon-Kredit als einer der wenigen großen und seriösen Kreditvermittler eine erfolgsversprechende Vermittlung von Krediten ohne SCHUFA anbietet, was für betroffene Kreditnehmer natürlich eine große Chance ist.

 

Unsere Bon-Kredit Bewertung:

Bon Kredit BewertuungWir bewerten den Kreditvermittler Bon-Kredit in seiner Gesamtheit als äußerst positiv. Abgesehen von der Tatsache, dass analog zu anderen Kreditvermittlern auch bei Bon-Kredit hohe Zinssätze anfallen können (bis zu 16,90%), weiß der Kreditvermittler mit seinem Kreditangebot auf ganzer Linie zu überzeugen. Alle wichtigen Spezialkredite werden bei Bon-Kredit offeriert und mit Blick auf die möglichen Kredithöhen und Laufzeiten ist man als Kreditnehmer sehr flexibel. Es fallen generell keine Vorkosten oder Kreditnebenkosten an, was Bon-Kredit zu einem äußerst seriösen und vertraulichen Kreditpartner macht. Die langjährige Erfahrung des Kreditvermittlers spürt man als Kunde mit Blick auf die kurzen Bearbeitungszeiten. Der telefonische Kundenservice, welcher über eine deutsche Festnetznummer erreicht werden kann, sorgt für eine vollständige Egalisierung der Tatsache, dass es sich bei Bon-Kredit um ein schweizerisches Unternehmen handelt.

 

Bon-Kredit jetzt anfordern