1000 Euro Kredit | Hier Top Anbieter vergleichen

kredit erhalten

Es kann verschiedene Lebenssituationen geben, in denen ein kleiner Kreditbedarf besteht. Bei einem benötigten Kreditbetrag von beispielsweise 1.000,00 Euro, empfiehlt sich die Aufnahme eines so genannten "Microkredits". Der folgende Artikel geht auf das Thema "Microkredit" ein und thematisiert unter anderem, welche Kreditinstitute derartige Kredite anbieten und welche Laufzeiten im Rahmen der Kreditbeantragung möglich sind. Welche Banken Ihnen die besten Konditionen für einen Kredit bis 1000 Euro bieten und was Sie beachten sollten erfahren Sie hier.

 

 

 

1000 Euro Kredit gilt als "Microkredit"

Der Begriff "Microkredit" steht im Bankenjargon für einen Kredit mit einem geringen Kreditbetrag. Für die Höhe des Kreditbetrages gibt es keine allgemein gültigen Grenzen, sodass jede Bank individuell festlegen kann, bis zu welchem Höchstbetrag sie einen Kredit als Microkredit herausgibt. Microkredite sind besonders gut geeignet, um einen kurzfristigen Geldbedarf abzudecken, weshalb Microkredite mit kurzen Kreditlaufzeiten ab 6 Monaten aufgenommen werden können. Hinsichtlich des Verwendungszweckes gibt es bei einem Microkredit in der Regel keine Vorgaben, die meisten Microkredite werden jedoch zu Konsumzwecken oder zur Umschuldung des Girokontos aufgenommen. Eine Besonderheit von Microkrediten ist die Tatsache, dass es bei den meisten Banken ein stark vereinfachtes Beantragungsverfahren gibt. Auch bei Online-Krediten wird die Kreditentscheidung im Regelfall unmittelbar nach der Beantragung getroffen. Dies hängt damit zusammen, dass die Banken die "internen Kosten", welche rund um die Sachbearbeitung einer Kreditanfrage entstehen, bei einem Microkredit möglichst gering halten müssen. Die Erträge für die Bank sind bei einem 1.000,00 EUR Kredit überschaubar, weshalb sich das Kreditgeschäft nur bei einem schmalen Bearbeitungsaufwand rentiert.

 

Der Online-Kreditvergleich hilft bei der Kreditauswahl

Aufgrund der geringen Zinserträge werden Microkredite nicht von jeder Bank offeriert. Ein Kreditvergleich im Internet ist empfehlenswert, um herauszufiltern, welche Banken einen gewünschten Betrag aus dem Microkredit-Bereich überhaupt verleihen. Einen 1.000,00 Euro Kredit können Kunden beispielsweise bei folgenden Kreditinstituten aufnehmen: Norisbank, Santander Bank, Kreditprivat oder Barclaycard (Quelle: www.kreditvergleich24.com). Die möglichen Laufzeiten für einen Microkredit variieren bei den meisten Banken zwischen 12 und 84 Monaten. Was die Konditionen betrifft, so sind auch die Zinssätze eines Microkredits abhängig von der Bonität des Kreditnehmers. Aktuell wird ein 1.000,00 Euro Kredit mit einer Laufzeit von 24 Monaten beispielsweise ab 2,48% (Barclaycard) oder 2,66% (Santander Bank) angeboten (Stand 11.01.2016).

 

Welche Aspekte sollten bei der Kreditbeantragung beachtet werden?

Bei der Aufnahme eines Microkredites gibt es natürlich einige Dinge, welche man als Kreditnehmer beachten sollte. Zuerst einmal sollte man darauf achten, dass man von der jeweiligen Bank ein Sondertilgungsrecht eingeräumt bekommt. Sondertilgungen sind wichtig, um die Kreditlaufzeit und damit auch die entstehenden Kosten zu beeinflussen. Aus Bankensicht sind Sondertilgungen bei einem ohnehin geringen Kreditbetrag natürlich nachteilig, da bei einer vorzeitigen Kreditrückzahlung immer ein Teil der prognostizierten Zinseinnahmen wegfällt. Darüber hinaus sollte man unbedingt darauf achten, dass es bei einem Microkredit neben dem Zinssatz keine weiteren "Kostenverursacher" gibt. Um die Ertragssituation zu verbessern, vergeben einige Banken auch geringe Kreditbeträge von beispielsweise 1.000,00 Euro in Verbindung mit einer Restschuldversicherung. Aufgrund des geringen Kreditbetrages ist jedoch anzuzweifeln, ob eine derartige Absicherung bei einem Microkredit überhaupt notwendig ist. Es entstehen schließlich weitere Kosten, welche in Relation zum aufgenommenen Betrag äußerst hoch sein und zum Teil sogar über den entstehenden Zinskosten liegen können.

 

Fazit: Unter dem Begriff "Microkredit" versteht man im Bankenjargon einen Kredit mit einem geringen Kreditbetrag. Hinsichtlich der maximalen Höhe eines Microkredits gibt es keine festgelegte Grenze, die meisten Banken vergeben Microkredite jedoch bis zu einem Betrag von 5.000,00 EUR. Die zu vereinbarende Kreditlaufzeit bewegt sich dabei im Regelfall zwischen 6 und 84 Monaten. Der Kreditvergleich im Internet kann dabei helfen, das günstigste Angebot für einen benötigten Microkredit zu finden.