Kredite ohne Bonitätsprüfung

kredit vergleich

Die meisten Verbraucher in Deutschland, die eine Finanzierung mittels eines Kredites vornehmen möchten, erhalten von der Bank eine Zusage. Dies betrifft insbesondere Personen mit einem geregelten Einkommen, welches aus einer abhängigen Beschäftigung heraus resultiert. Ist dann noch eine positive Schufa vorhanden, steht der Kreditvergabe in der Regel nichts im Wege.

 

Allerdings existieren auch deutlich mehr als fünf Millionen Bundesbürger, die aus unterschiedlichen Gründen von der Bank keinen Kredit erhalten würden. In solchen Fällen greifen viele Betroffene auf sogenannte Kredite ohne Bonitätsprüfung zurück, die heutzutage relativ häufig und von vielen Anbietern offeriert werden. Es gibt jedoch einige wichtige Aspekte, die Sie im Zusammenhang mit einem Kredit ohne Bonitätsprüfung beachten sollten.

 

Worum handelt es sich beim Kredit ohne Bonitätsprüfung?

taschenrechnerWenn von einem Kredit ohne Bonitätsprüfung gesprochen wird, dann ist damit in aller Regel ein Kredit ohne Schufa gemeint. Andere Bezeichnungen für diese Darlehensform sind unter anderem Schweizer Kredit oder auch schufafreies Darlehen. Es gibt jedoch auch noch eine etwas andere Definition vom Kredit ohne Bonitätsprüfung. Diese beinhaltet, dass der jeweilige Kreditgeber tatsächlich keinerlei Prüfung der Kreditwürdigkeit vornimmt. In der Praxis werden Sie dieses Vorgehen allerdings äußerst selten vorfinden und wenn doch, handelt es sich bei den Kreditangeboten mit relativ hoher Wahrscheinlichkeit um nicht seriöse Offerten. Warum Sie daher vor allem von Krediten Abstand halten sollten, bei denen der Kreditgeber tatsächlich keinerlei Bonitätsprüfung vornimmt, möchten wir Ihnen im Folgenden kurz erläutern.

 

200x300 kos ani

Warum ist ein Kredit ohne jede Bonitätsprüfung nicht empfehlenswert?

pinEinmal angenommen, dass es sich beim Kredit ohne Bonitätsprüfung nicht nur um einen Kredit ohne Schufa handelt, sondern dass der Kreditgeber tatsächlich keine Prüfung der Kreditwürdigkeit vornimmt. Unter dieser Voraussetzung raten wir Ihnen dazu, Abstand von diesem Angebot zu nehmen. Der Grund ist schlichtweg der, dass kein seriöser und zumindest etwas verantwortungsvoller Kreditgeber Geld verleihen wird, ohne in irgendeiner Form die Bonität des Kunden zu prüfen. Selbst bei einem Kredit ohne Schufa ist dies nicht der Fall, denn dort prüft der Kreditgeber zumindest das Vorhandensein eines ausreichenden Einkommens.

 

In aller Regel werden „echte“ Kredite ohne Bonitätsprüfung mit teilweise bereits suspekt klingenden Aussagen beworben, wie zum Beispiel: „Bis zu 100.000 Euro ohne Schufa, ohne Sicherheiten und ohne Einkommensprüfung“. Bei solchen Angeboten können Sie sich eigentlich bereits denken, dass dort etwas nicht stimmen kann. Oder würden Sie einer unbekannten Person 5.000, 20.000 oder gar 100.000 Euro leihen, ohne im geringsten darüber Kenntnis zu haben, ob diese Person ein Einkommen erzielt, wie sie sich in der Vergangenheit bezüglich finanzieller Verpflichtungen verhalten hat oder ob es vielleicht schon Haftbefehle oder Mahnbescheide gibt? Aller Voraussicht nach nicht! Daher können Sie davon ausgehen, dass die große Mehrheit aller Darlehen, bei denen der Kreditgeber tatsächlich keine Prüfung der Bonität vornimmt, unseriös sind.

 

Kredite ohne Schufa als häufig seriöse Variante

vertragEine spezielle Variante der Kredite ohne Bonitätsprüfung sind die sogenannten Kredite ohne Schufa, häufig auch als Schweizer Kredite beworben. Zwar gibt es auch hier nicht wenige schwarze Schafe, die beispielsweise durch maßlos überteuerte Zinssätze oder sonstige Kosten versuchen, den Kreditnehmer zu übervorteilen. Auf der anderen Seite existieren aber auch viele seriöse Angebote bzw. Anbieter, die im Bereich des Kredites ohne Schufa tätig sind. Dennoch müssen Sie in der Praxis jedes Angebot genau unter die Lupe nehmen, um die seriösen von den unseriösen Offerten zu unterscheiden.

 

Anhand der folgenden Merkmale können Sie unter anderem erkennen, wann auch der Kredit ohne Schufa eher als unseriöses Angebot bezeichnet werden muss:

 

  • Zinssatz von mindestens 15-20 Prozent pro Jahr
  • Angabe des Kreditzinses pro Monat und nicht pro Jahr
  • Vermittlungsprovision (Kreditvermittlern) soll vor Abschluss des Darlehensvertrages gezahlt werden
  • Sie werden zum Abschluss von Versicherungen gedrängt
  • Eigentlicher Kreditgeber wird nicht offen gelegt

 

Anhand dieser Merkmale und einiger weiterer Eigenschaften können Sie mit relativ hoher Sicherheit erkennen, ob das Angebot seriös ist oder Sie besser von diesem Kredit ohne Schufa Abstand nehmen sollten.

 

Für wen ist der Kredit ohne Bonitätsprüfung sinnvoll?

chatSinnvoll ist der Kredit ohne Schufa als Variante des Kredites ohne Bonitätsprüfung sicherlich für Personen, die einen negativen Schufa-Eintrag haben. In diesem Fall vergeben die weitaus meisten Banken in Deutschland nämlich keinen Kredit, sodass ein anderer Weg der Finanzierung gesucht werden muss. Unter der Voraussetzung, dass Sie die Angebote verglichen und sich für eine seriöse Offerte entschieden haben, spricht prinzipiell nichts dagegen, einen solchen Kredit ohne Schufa aufzunehmen. Ein positiver Nebeneffekt besteht zudem für viele Kreditsuchende darin, dass der Kreditnehmer nicht nur keine Schufa-Auskunft einholt, sondern der dann aufgenommene Kredit auch nicht an die Schufa gemeldet wird, wie es üblicherweise bei anderen Darlehensarten der Fall ist.

 

Das sollten Sie vor der Kreditaufnahme beachten

laptopHaben Sie sich für einen Kredit ohne Bonitätsprüfung entschieden, gibt es einige wichtige Punkte zu beachten. Diese helfen Ihnen dabei, die möglichst besten Angebote zu finden und kein Darlehen aufzunehmen, welches Sie sich vielleicht gar nicht leisten können. An erster Stelle bei unseren Empfehlungen steht sicherlich, einen ausführlichen Vergleich der Angebote vorzunehmen. Selbst wenn Sie etwas unter Zeitdruck stehen und dringend eine Finanzierung benötigen, sollten Sie nicht das erstbeste Angebot annehmen. Stattdessen bietet es sich an, aufgrund der teilweise erheblichen Zinsdifferenzen mindestens 10 bis 20 Angebote gegenüberzustellen.

 

Im Idealfall kann sich der gewählte Kredit ohne Bonitätsprüfung durch die folgenden Merkmale auszeichnen:

 

  • Kreditzins nicht höher als zwölf Prozent
  • Keine Sicherheiten notwendig
  • Sondertilgungen jederzeit möglich
  • Keine zusätzlichen Kosten bzw. Gebühren
  • Kein Abschluss einer Restkreditversicherung notwendig

 

Fernab dieser positiven Eigenschaften sollten Sie vor der Aufnahme eines Kredites ohne Bonitätsprüfung allerdings noch einen wichtigen Punkt beachten: Selbst dann, wenn der Kreditgeber keine Schufa-Auskunft einfordert, sollten Sie wissen, dass ihr Einkommen zur Ratenzahlung ausreicht. Eine solche Überlegung ist bei Weitem nicht selbstverständlich für die meisten Verbraucher, da viel zu oft davon ausgegangen wird, dass der Kreditgeber schon Bescheid geben würde, wenn er Zweifel an der Rückzahlungsfähigkeit hat.

 

Es liegt allerdings in Ihrer persönlichen Verantwortung, dass Sie nur solche Kreditsummen in Anspruch nehmen, die Sie voraussichtlich in der Zukunft zurückzahlen können. Demzufolge bietet es sich an, zunächst einmal anhand einer Einnahmen- und Ausgabenrechnung Ihr monatlich frei verfügbares Einkommen zu ermitteln. Ist dies geschehen, kann dieses frei verfügbare Einkommen als Grundlage für eine tragbare Darlehensrate genommen werden. Wir empfehlen Ihnen allerdings, dass Sie dieses frei verfügbare Einkommen nicht in vollem Umfang ausschöpfen, sondern ein Sicherheitspuffer zwischen mindestens 20 und 30 Prozent belassen.

 

Fazit: Kredit ohne Bonitätsprüfung mit Bedacht nutzen

Auch wenn das Angebot im Bereich der Kredite ohne Schufa bzw. Kredite ohne Bonitätsprüfung mittlerweile relativ groß ist: Dennoch sollten Sie solche Darlehensarten mit Bedacht wählen und vor allem unseriöse Angebote auszuschließen können. Generell sind Kredite ohne Schufa nur solchen Verbrauchern zu empfehlen, die kein normales Bankdarlehen bekommen würden, weil sie einen negativen Eintrag in der Schufa haben. Darlehen, bei denen der Kreditgeber tatsächlich überhaupt keine Bonitätsprüfung vornimmt, also auch nicht nach Ihrem Einkommen fragt, sollten Sie meiden. Solche Kreditangebote sind in den meisten Fällen schlichtweg unseriös, da kein verantwortungsvoller Kreditgeber Geld verleiht, ohne Ihr Einkommen zu prüfen.

 

Kreditvergleich2