Kredit für neue Möbel

Möbel werden und wurden von den Verbrauchern generell gern auf Kredit gekauft. Sieht man vom Kauf einer Einbauküche ab, reicht für den Kauf von neuen Möbeln in der Regel ein Kleinkredit. Es sei denn, es soll eine neue Wohnung oder das Eigenheim komplett eingerichtet werden. Wenn aber nur ein neues Sofa, ein Schlafzimmer oder Möbel für den Flur angeschaffte werden sollen, muss dafür nicht lange gespart, sondern es kann ein Ratenkredit aufgenommen werden.

 

Um einen Kredit für neue Möbel aufzunehmen, hat der Verbraucher viele Optionen. Dabei sollten die verschiedenen Angebote vorab genau unter die Lupe genommen werden. Nicht jede Variante, die rein optisch günstig aussieht, ist es am Ende auch.

 

Möbel direkt im Möbelhaus finanzieren

lupeIn der Regel lassen sich neue Möbel direkt im Möbelhaus finanzieren. Die großen Einrichtungshäuser arbeiten mit Banken zusammen, sodass Verbraucher, die im Möbelhaus die Entscheidung zu kaufen treffen, wenn nötig auch gleich den passenden Kredit bekommen. Häufig werden solche Kredite im Möbelhaus auch als Null-Prozent-Finanzierung angeboten. Diese günstigen Kredite erleichtern vielen Verbrauchern die Kaufentscheidung und tragen wesentlich zur Absatzförderung bei. Als Verbraucher sollte man dennoch skeptisch sein. Wenn der Kredit nichts kostet, trägt der Händler die Kosten. Der hat nichts zu verschenken und wird diese Kosten auf die Preise umgelegt haben. Deswegen ist ein Preisvergleich beim Kauf neuer Möbel eigentlich auch unabdingbar. Darüber hinaus wird Kunden die eine Null-Prozent-Finanzierung nutzen, in der Regel kein Rabatt gewährt.

 

Neue Möbel im Versandhandel kaufen und finanzieren

laptopEine weitere Möglichkeit, einen Kredit für neue Möbel aufzunehmen, bieten die bekannten großen Versandhändler ihren Kunden. Hier besteht der Vorteil darin, dass bei den Kunden nur eine einfache Bonitätsprüfung stattfindet und pfändbares Einkommen nicht nachgewiesen werden muss. Für die Bank und den Versandhändler stellen die auf Kredit gekauften Möbel die Sicherheit dar. Nachteil: Versandhauskredite sind von den Kreditkosten her oft deutlich teurer als andere Ratenkredite.

 

Kredit für neue Möbel online bei einer Direktbank beantragen

vertragEine gute Entscheidung treffen die Verbraucher, die ihren Kredit für neue Möbel direkt online beantragen. Hier werden von den Banken Kredite zu besten Konditionen angeboten und als Kunde kommt man dann wie ein Barzahler ins Möbelhaus, was bei den Preisverhandlungen von Vorteil ist.

 

Natürlich ist jedem Verbraucher selbst überlassen, zu entscheiden, welche der dargestellten Optionen die für ihn Beste ist. Ein Kredit aus dem Möbelhaus und der Kredit im Versandhandel bieten den Vorteil, dass man leichter Kredit bekommt, weil die Möbel auch eine Sicherheit darstellen.

 

zum kreditrechner1